Aktuelles


 

 

The Edge:

"Sich mit Spinnen anfreunden:

Corona und unberechenbare Felder"

 

Essay von Peter Mascher

 

Erschienen am 6. Oktober 2020

 

Die deutsche Übersetzung erscheint hier auf meinem Blog:

 

 


Felsenträumer-Reisen auf den Inneren Berg

Mit der Entwicklung der Essenzarbeit, einer Tochter der Prozessarbeit, hat Peter Mascher eine Methode zur Arbeit mit Störungen und Konflikten für die persönliche Integration, den inneren Frieden und auch für die Lösung von Beziehungs- und Weltkonflikten weiterentwickelt.

 

Wie in seinem Buch skizziert, führt Peters Methode in die "Kunst des Nicht-Handelns", wobei der "Geist des Prozesses" oder "ES" durch den Prozess führt. 

 

Er führt uns von der Wahrnehmung unserer Getrenntheit von den Ereignissen in dieser Welt und unserem Leiden an verschiedenen Symptomen in die Welt der „Flirts aus der Essenz“, die uns reichlich über das Einssein und die tiefere Bedeutung unserer menschlichen Erfahrung informieren. 

 

Neuerscheinung in diesem Herbst



In diesem Herbst online:

 

Seedplanters - Zurück zu den Wurzeln

 

eine Einführung in die Essenzarbeit